Im Kunsthandwerkerhof in Königsberg in der Ausstellungshalle hängt ein Gemälde, welches für einen guten Zweck erworben werden kann. Es zeigt einen farbigen Jungen, der ein Lamm im Arm hält. Dieses Lamm soll die Reinheit und Unschuld der Seelen der Kinder veranschaulichen. Gemalt wurde das Bild von Isaac Kalambata aus Sambia. Die Einnahmen aus diesem Bild sind für das dortige Waisenhaus „Jabulani“ bestimmt. Dieses Waisenhaus konnte sich bis vor kurzem mit den Erlösen aus Holzarbeiten selbst versorgen. Das Waldgebiet, aus dem bislang das Holz für ihre Arbeiten bezogen wurde, wurde jedoch von der Regierung an chinesische Investoren verkauft, weshalb nun Spenden eine große Rolle für den Erhalt des Waisenhauses spielen. Das Bild kostet 460 Euro und kann im Kunsthandwerkerhof Königsberg (von Mittwoch bis Sonntag ab 14.00 Uhr geöffnet) angeschaut und erworben werden. Das Bild hat eine Größe von 70x50 cm.

gs